Nachrichten
Informationen uber das programm
Programmergebnisse
Sommersprachkurs
Absolventen
Sponsoring und links
Kontaktinformation

PROGRAMMERGEBNISSE von 1998 bis 2017

(Zustand am 20.05.2017):

 

  • Insgesamt haben mehr als 700 Studenten am Programm teilgenommen, 90 von ihnen studieren in 2017 weiter;

  • 105 der ersten Absolventen haben das ganze Programm durchlaufen, die Diplomprojekte auf Deutsch geschrieben und verteidigt und im September 2003-2016 die Diploma von der TU Ilmenau bekommen;

  • 175 Studenten haben den 3-wöchigen Sommersprachkurs in Deutschland gemacht;

  • 130 Studenten aus dem MEI haben für ein Studienjahr an der TU Ilmenau studiert. Die Mehrheit von ihnen hat die Komplexprüfung übereinstimmend mit den Studienordnung der deutschen Universitäten abgelegt, d.h. sie haben den Unterschied zwischen russischen (MEI) und deutschen (TU Ilmenau) Studienordnungen vermieden, einen 5-monatliche Fachpraktikum bei deutschen Firmen gemacht und auch die Diplomprojekte auf Deutsch geschrieben und verteidigt;

  • In 2017/2018 Studienjahr studieren 7 Studenten an der TU Ilmenau;

  • 50 deutsche Dozenten und Professoren haben Vorlesungen in technischen Fächern am MEI gehalten, Vorprüfungen für die Studenten durchgeführt und Zertifikate dazu übergegeben;

  • Lehrmaterialien, Software und technische Ausrüstung für das Fernstudiumprogramm der MEI-Studenten werden erarbeitet und gekauft;

  • Erste Absolventen des MEI, die an diesen Programm teilgenommen haben, arbeiten jetzt bei den Filialen deutscher Firmen in Moskau;

  • Mehrere Studenten aus MEI, die das Programm teilweise durchlaufen haben, studieren weiter am deutschen Universitäten, um später in russische Filialen deutscher Firmen zu arbeiten.

Zurueck